12.03.2006:   FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt - 2 : 0 (0 : 0)

Veltins-Arena, Gelsenkirchen

Tore: 1:0 Larsen (52.), 2:0 Sand (90+1.)

Zuschauer: 61.524 (ausverkauft)

     

In der ausverkauften Veltins-Arena kam der FC Schalke 04 an diesem Sonntag Abend zu einem hart erkämpften Arbeitssieg über die Eintracht aus Frankfurt. Dabei mußten die Schalker in der Offensive erneut auf Spielmacher Lincoln verzichten und so war es nicht verwunderlich, dass es bis zur 52. Minute dauerte, ehe Larsen die kompakte Defensive der Gäste erstmals knacken konnte. Und erst der Treffer von Ebbe Sand in der Nachspielzeit brachte die endgültige Entscheidung.

Zurück