04.02.2006:   Stockport County - Lincoln City - 2 : 3 (0 : 0)

Edgeley Park, Stockport

Tore: 0:1 Gritton (62.), 1:1 Briggs (64.), 1:2 Yeo (69.),

1:3 Frecklington (79.), 2:3 Dickinson (83.)

Zuschauer: 4.506

     

Vor rund 4.500 Zuschauern entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein munteres League 2 Match in dem es die Gastgeber nicht verstanden, ihre wenigen Chancen zu nutzen. Der Gast aus Lincoln machte es dann in der zweiten Halbzeit besser und erarbeitete sich trotz des zwischenzeitlichen Ausgleichs der Gastgeber bis zur 79. Minute eine 3:1 Führung. Dem Team aus Stockport gelang zwar nochmals der Anschlusstreffer, aber zum Ausgleich reichte es nicht mehr.

       

       

Der Edgeley Park in Stockport - mit einem stolzen Alter von über 100 Jahren - ist ein All-Seater und bietet aktuell 11.540 Zuschauern Platz. Die vier Tribünen sind unterschiedlichen Alters und geben dem Stadion den typisch englischen Charme. Während hinter einem Tor der relativ neue und vergleichsweise große Robinsons Brewery Stand mit rund 5.000 Sitzplätzen thront, befindet sich hinter dem anderen Tor der UPM Stand - eine nicht überdachte Tribüne auf der auch eine Anzeigentafel ihren Platz findet. Die beiden Tribünen auf der Haupt- und Gegengeraden sind ebenfalls überdacht und haben sicherlich schon den Rekordbesuch von 27.883 Zuschauern aus dem Jahre 1950 miterlebt. Damals kam es im FA-Cup zum Duell mit dem FC Liverpool. Für die Zukunft plant der Club schon seit längerem den Neubau des UPM Stand mit rund 5.500 Plätzen sowie den Ausbau der Gegengeraden – des Vernon Stand.  Nach Abschluss dieser Arbeiten hätte das Stadion ein Fassungsvermögen von 20.000 Zuschauern.

Zurück