01.12.2011: FC Schalke 04 – FC Steaua Bukarest - 2 : 1 (1 : 1)

VELTINS-Arena, Ernst-Kuzorra-Weg 1, 45891 Gelsenkirchen

Tore: 1:0 Papadopoulos (25.), 1:1 Rusescu (33.), 2:1 Raúl (57.)

Zuschauer: 53.123

Food: Leckerer Braten mit Kraut am Eingang zum Block A

     

Durch einen verdienten, aber speziell in der zweiten Hälfte mühsamen Arbeitssieg über Steaua Bukarest hat der FC Schalke 04 vorzeitig die nächste Runde in der Europa League erreicht. Dabei sahen die Zuschauer in der mehr oder weniger ausverkauften Arena zu Beginn sage und schreibe 13:0 Ecken für die Gastgeber, die dann auch mehr als verdient durch einen Kopfball von Papadopoulos in Führung gingen. Danach allerdings stellte man – wie schon des Öfteren in dieser Saison – den Spielbetrieb ein und fing sich noch vor der Pause den Ausgleich. Und auch nach dem Wechsel gelang es nicht mehr, den Schwung der ersten 25 Minuten aufzunehmen. Steaua hatte sich auf die Schalker eingestellt, stand defensiv gut und die Knappen taten sich mit zunehmender Spieldauer immer schwerer gegen die massive Abwehr der Gäste. Zum Glück aber gibt es ja den Kollegen Raúl González Blanco, der eine der wenigen guten Chancen in der 57. Minute zu seinem ersten Euro-League-Tor überhaupt und gleichzeitig zum Siegtreffer nutzte.

Die im Jahre 2001 nach 33 Monaten Bauzeit eröffnete VELTINS-Arena (ehem. Arena AufSchalke) gehört auch knapp 10 Jahre nach Ihrer Eröffnung immer noch zu den modernsten Stadien der Welt und wurde von der UEFA als 5-Sterne-Stadion klassifiziert. Seit der Saison 2008/09 besitzt die Arena ein Fassungsvermögen von 61.673 Zuschauern bei Spielen auf nationaler Ebene und 54.142 bei internationalen Spielen. Das herausfahrbare Rasenfeld, das verschließbare Dach, die verschiebbare Südtribüne und der Videowürfel unter dem Arena-Dach sind nur einige der technischen Highlights dieser Multifunktionsarena. Aber es gibt auch Lowlights, wie z.B. die lästige Knappenkarte als bargeldloses Zahlungsmittel, die überhöhten Ticketpreise seit Beginn der Saison 2010/11 oder den Gästeblock, der als überdimensionaler Käfig nicht gerade zum Verweilen einlädt. Neben der eigentlichen Nutzung als Fußballstadion des FC Schalke 04 finden in dieser Multifunktionsarena auch andere Veranstaltungen wie Konzerte, Biathlon oder Stock Car Rennen statt.

 Zurück